Lesen Sie auch unsere Artikel in anderen Sprachen

Englisch Spanisch


16/09/2018
tuev faelschung

Deutschen TÜV gibt es nur in Deutschland

Kürzlich wurde einer meiner Mandanten von der örtlichen Polizei in Marbella verhaftet worden war, weil der TÜV-Aufkleber auf dem Nummernschild seines in Deutschland zugelassenen KFZ laut Angaben der Polizeibeamten falsch aussah. Der arme Mann wurde zuerst in das Präsidium der Lokalpolizei in Marbella gebracht und später an die Nationalpolizei übergeben wo er in einer Arrestzelle übernachten musste. Erst am folgenden Morgen durfte er gehen. Die Lokalpolizei argumentierte, dass die Änderung eines KFZ-Kennzeichens sowohl in Spanien als auch in Deutschland den Tatbestand der Urkundenfälschung erfüllt. Da mein Mandant der Eigentümer des betreffenden Fahrzeuges ist und somit die Verantwortung für den ordnungsgemäßen […]
10/07/2018
La Cámara de Comercio de Alemania (AHK) en Barcelona ha dado la bienvenida al verano

Die Deutsche Handelskammer in Barcelona (AHK) läutet in Spanien den Sommer ein

Am 21.06.2018 feierte die Deutsche Handelskammer in Barcelona ihr zweites Sommerfest. In Begleitung von Mitgliedern und Freunden am „Bambú Beach“, am Strand von Barcelona, wurde der Sommer mit einer Cocktailparty durch den Präsidenten der Deutschen Handelskammer in Spanien, Javier González Pareja, begrüßt. Unsere Geschäftsleitung als auch einige unserer Anwälte waren gebührend vertreten. Fotos mit freundlicher Genehmigung der Deutschen Handelskammer / Fotograf: Santiago Periell Castells) Die nächsten Events im zweiten Semester sind die Verleihung des VII. „Premio Excelencia“ (Exzellenz – Preises) und des III. Premio Piosphere (Piosphere Preises), die am folgenden 27. September 2018 in Barcelona vergeben werden. Darauf folgen am […]
02/05/2018

Consulegis Frühlingskonferenz 2018 in Dublin

Dieses Jahr war Dublin Austragungsort für die Consulegis Frühlingskonferenz, die vom 26. bis 29. April stattgefunden hat. Lavelle Solicitors, eine lokale, irische Anwaltskanzlei und seit über zwanzig Jahren Mitglied des internationalen Rechtsanwälte-Netzwerkes, hat dieses Jahr die Organisation übernommen. Die neue Geschäftsführerin von Consulegis, Frau Caroline Chetrit, war mit Lavelle Solicitors verantwortlich für den gelungenen Ablauf der Veranstaltung voller Highlights. Dr. Frühbeck Abogados SLP, als Senior-Mitglied der Vereinigung, wurde durch Elena Bello Cárdenes repräsentiert. Frau Bello Cárdenes ist geschäftsführende Anwältin der Kanzleien von Dr. Frühbeck Abogados SLP in Barcelona und auf den Kanarischen Inseln. Im April des vergangenen Jahres wurde die […]
23/03/2018
retention-of-title-carried-out-in-germany

Rechtswirkung von in Deutschland vereinbarten Eigentumsvorbehalten in Spanien

Auch wenn laut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen deutscher Unternehmen ein Eigentumsvorbehalt vereinbart wurde, hat diese Vereinbarung keinen Bestand mehr, wenn die Sachen nach Spanien verbracht werden, denn dort gelten, soll ein Eigentumsvorbehalt wirksam begründet werden, vollkommen andere Formvorschriften. Aufgrund der wiederkehrenden Problematik „Eigentumsvorbehaltsklausel im spanischen Recht“ sollen in diesem Artikel einige Anmerkungen und Erläuterungen zur Rechtslage in Spanien bezüglich des Eigentumsvorbehalts angeführt werden, die in den AGBs deutscher Unternehmen vorgesehen sind: I. Allgemeines zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen Das Ziel des spanischen Gesetzes 7/1998 vom 13. April über Allgemeine Geschäftsbedingungen ist die Umsetzung der Richtlinie 93/13/EWG des Rates vom 5. April 1993 über missbräuchliche Klauseln […]
05/03/2018
Immobilie Spanien

Verdeckte Gewinnausschüttung bei einer spanischen Immobilien S.L.

In den zurückliegenden Jahren war es eine gängige Praxis beim Kauf einer Immobilie in Spanien, dass diese durch eine Kapitalgesellschaft erworben wurde. Hauptsächlich erfolgte dies über die Gesellschaftsform der “Sociedad Limitada” (SL), die der deutschen GmbH entspricht. Dieses Vorgehen begründete sowohl diverse Steuervorteile, wie zum Beispiel die Vermeidung der spanischen Erbschaftssteuer, als auch die Wahrung der Anonymität der Käufer und das kostenlose Nutzen der Immobilie durch die Gesellschafter und ihrer Familien. Der Bundesfinanzhof entschied jedoch schon 2013 in einem Urteil (12.06.2013 Az IR 109/10), dass das unentgeltliche Nutzen jener Ferienimmobilien durch ihre Gesellschafter eine verdeckte Gewinnausschüttung begründet. Für die Gesellschaft […]
16/05/2017

Dr. Frühbeck Abogados organisiert Marbella Round Table

Der Einladung zum diesjährigen Marbella Round Table der Kanzlei Dr. Frühbeck Abogados, Marbella – unterstützt durch die Edmond de Rothschild Asset Management AG, Zürich, die SEB Bank, Luxembourg sowie Cat Financial Products und Plenum, Zürich – folgte am 11. Mai 2017 wiederum ein exklusiver Kreis von nahezu 100 ausgewählten Gästen ins ‘El Cortijo de Ramiro’ nach Marbella. Als Gastreferenten wurden speziell eingeflogen die Herren Thomas Härter und Rudolf Roth vom Aquila-Netzwerk aus Zürich, sowie Herr Robert Schöben aus Luxembourg und Herr Dr. Pascal Buschor aus Zürich. Nach dem Begrüßungscocktail und einer Weinverkostung zweier edler Weine aus dem Cellar von Baron […]